Samlif heißt Zusammenleben

Samlif bietet Menschen mit Assistenzbedarf einen Lebensraum – hier finden sie Schutz und Entwicklungsmöglichkeiten, um ihre eigene Individualität frei und selbstbestimmt entfalten zu können. Im Herzen des Calenberger Landes wurde Samlif vor über zehn Jahren in privater Initiative gegründet. Heute leben auf dem nach modernen Standards umgebauten alten Gutshof bis zu 16 Bewohner. Die Einrichtung wird von einem Verein gemeinschaftlich getragen. 

Die Arbeit von Samlif basiert auf der Grundlage des Menschenbildes von Rudolf Steiner. So leistet Samlif einen Beitrag, die Individualität der hier lebenden Menschen, die Unverletzbarkeit ihrer Persönlichkeit und die Einmaligkeit ihres jeweiligen Lebensweges zu erkennen, zu fördern und zu stärken.

Sie haben Fragen – hier können Sie Kontakt zu uns aufnehmen.