Ferienerlebnis im Vogelpark Walsrode

 

Unser unerschrockener Andreas nimmts auch mit Greifvögeln auf

Andreas und Fransico waren gemeinsam im Vogelpark Walsrode.

Bei tollem Wetter haben sie den Tag im Park genossen. Es gab viele verschieden Vogelarten zu sehen, welche Andreas alle bei Namen nennen konnte. Wir haben eine Flugshow gesehen und sogar eine Eule auf dem Arm halten dürfen. Natürlich durfte eine Pommes während des Ausfluges nicht fehlen. Zum Ende hin wurde der Vogelpark noch viel schöner, sodass wir fast einen ganzen Tag dort verbracht haben . Am Ende sind wir müde aber glücklich nach Hause gefahren.

Nele

Ich kenne viele Vögel im Walsroder Vogelpark: Kondor, Riesenseeadler, Weißkopfadler, Harpyie,Kronenadler, Gänsegeier, Bartgeier, Mäusebussard und roter Milan….. alles Greifvögel. Für die interessiere ich mich besonders.Den Kauz auf der Hand zu haben war was ganz Besonderes. Aber auch in den Tropenhäusern war es gut. Die großen blauen Fächertauben habens mir angetan.Das war ein prima Ferientag.

Andreas