Besuch im Landesmuseum Hannover

Die Ausstellung Ritter und Burgen war unser Magnet. An vielen virtuellen Mitmachangeboten konnte man ein Schwert schmieden, ein mittelalterliches Brot backen, ein Tournier ausfechten, Menschen mittelalterlich ankleiden oder einen höfischen Tanz erlernen.

Danach gings duch  Ausstellungsräume,  die die Entwicklung vom Affen zum Menschen zeigten und wie Menschen in der Steinzeit lebten. In der Naturwelt hat jeder noch was Interessantes entdeckt und wir alle zusammen den Samlif Papageientaucher.